ohrknacker trotz(t) corona

Daniela Terranova

Mon 15.02.2021, 19:00h

Trio Catch

Tickets
Weitere Details zum Stream folgen in Kürze

iCal

Bei Ohrknacker-Konzerten des Trio Catch werden Ohren geöffnet, hier erklingen neue Töne. Im Zentrum steht jeweils ein Werk, das zweimal gespielt und dazwischen im Austausch mit dem Publikum genauer betrachtet wird. Alles kann, nichts muss: ohne Altersbeschränkung, ohne Berührungsängste, ohne die Notwendigkeit musikalischer Vorkenntnisse. Dieses Mal auf dem Programm:

 

 

DANIELA TERRANOVA • flowers endlessly open (2020)

Der Titel ist ein Zitat aus Rainer Maria Rilkes achter Elegie. In diesem Gedicht erscheinen Blumen als Symbol für die Unendlichkeit der möglichen Bedeutungen. Die Blume bringt kein Wissen hervor: Sie ist ein Schatten, eine Andeutung, eine Resonanz, welche unsere kognitiven und emotionalen Wünsche außer Kraft setzt. In Daniela Terranovas Komposition beschreiben die Töne sanfte Formen, die sich mal zusammenziehen, dann wieder ausdehnen wie der Umriss von Rosenblättern. Die musikalische Struktur erscheint klar, löst sich dann aber in neue Figuren auf und erzeugt so ein Gefühl der Offenheit: ein Prozess, der ständig neu beginnt, sich verzögert, eine Struktur entwirft, die individuelle Maßstäbe übersteigt, um größere, klangvolle Kontinuitäten zu weben.