resonanzraum festival

Save the Date: 21. - 23. Juni 2018

 

An drei Tagen im Juni 2018 veranstaltet das Ensemble Resonanz erstmalig das resonanzraum Festival im Bunker St. Pauli. Eingeladen sind Künstler und Publikum aus vielen Welten zu Konzerten, Improvisationen und Begegnungen, die sich hybrid gewachsenen Musiktraditionen von Athen bis Teheran widmen. Musik, die Steine erweichen und Meere überqueren konnte, von Elektronik und griechischem Rembetiko über Xenakis und Theodorakis zu modaler Musik aus Kreta und dem Iran.

gefördert von:
Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.