mirror strings (de-)konzert

Sat 23.11.2019, 20:00h

MIRROR STRINGS; Canan Bunk & Annika Dobbrodt - Kommunikationsdesignerinnen (HAW)

Tickets
Einzelne Veranstaltung EUR 12/5, Tagesticket EUR 15/6

iCal

Das Konzert als Ort der Kommunikation zu begreifen ist das Ziel der Kommunikationsdesignerinnen Canan Bunk, Annika Dobbrodt (HAW) und dem Ensemble MIRROR STRINGS. Auf der Suche nach einer ausgeglichenen Kommunikation zwischen Musikern und Publikum erhält das klassische Konzert-Setting eine neue (Be-)Deutung. Mit einer Installation aus unzähligen Spiegeln wird es dekonstruiert. Zusammen mit dem Publikum entsteht ein neuer kommunikativer Raum. Bekannt für seine Offenheit und Neugier wird das Ensemble MIRROR STRINGS in seiner einzigartigen Besetzung aus zwei Gitarren und zwei Celli den Raum kreativ bespielen.

 

Unter Mitwirkung und in Kooperation mit Prof. Almuth Schneider (HAW) und Elisa Broß TAMSCHICK MEDIA+SPACE, Berlin

 

Das CLAB Festival ist ein Projekt des Career Centers der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Es findet im Rahmen von Stage_2.0: Alsterphilharmonie. Die Bühne als Ort des künstlerischen Wissenstransfers und der gesellschaftlichen Teilhabe - gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung statt.

 

Der VVK startet Mitte Oktover auf eventim.de

 

Website: www.clab-festival.de
Like us on Facebook: www.facebook.com/clabfestival/
Follow us on Instagram: www.instagram.com/clabfestival/