fresh::sounds – silk::road

Sat 05.10.2019, 20:00h

Angklung Orchestra Hamburg, Lin Chen, Jawad Salkordeh, Babua Pahari, Marija Skender, Marco Limantara alias Chocococma, Carlos Andres Rico alias Arepabahn, Jelena Dabic

Tickets
Tickets 22/17 € online und an der Abendkasse.

Tickets iCal

Konzert. Installation. Music-Cooking-Show. Mehr als 20 Künstler*innen der Seidenstraße performen im resonanzraum.

 

Ein musikalischer Abend, an dem Tradition auf Innovation trifft. 

 

KONZERT

Zusammen mit Künstlern aus Indonesien, Iran, Indien, Balkan und China setzt die Komponistin Jelena Dabic Länder entlang der Seidenstraße künstlerisch in einen neuen Kontext. Das Ergebnis: vielfarbige Klangwelten, die dazu einladen, die Kulturen der Seidenstraße mit allen Sinnen zu entdecken.  

 

feat.

Angklung Hamburg Orchestra, Lin Chen (Percussion, Yangqin), Jawad Salkhordeh (Tonbak, Setar), Babua Pahari (Tabla, Bansuri), Marija Skender (Klavier, orientalischer Tanz), Lini Gong (Gesang), Jelena Dabic (Tambura, Komposition, Künstlerische Leitung)

 

MUSIC – COOKING - SHOW 

Marco Limantara alias Chocococoma (Chefkoch) & Carlos Rico alias Arapabahn (DJ)  

 

Elektronische Klänge, die von der maritimen Seidenstraße beeinflusst wurden, treffen auf eine exotisch gustatorische Wahrnehmung. Das musikalisch-kulinarische Duo verzaubert nicht nur durch die tanzbaren rhythmischen Klänge, sondern bietet auch Genuss für den Gaumen.

 

INSTALLATION

Mirella Frenzel, Vanessa Könemund, Insa Aden, Anne Lucas, Mohammed Ponten und Yinjun Zhang- inszenieren eine begehbare audiovisuelle Installation, welches das Publikum auf die Reise entlang der Seidenstraße führt. 

 

Neues erleben. Perspektiven wechseln. Kulturen begegnen. 

Mehr Infos: www.silkroad-festival.com

 

Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien Hamburg, der Hamburgischen Kulturstiftung und dem General Konsulat der Republik Indonesien, Hamburg.