robot koch, savannah jo lack & string quartet

Fri 20.09.2019, 22:50h

Tickets
Tickets ab 49€ online

Tickets iCal

Robot Koch zählt zweifellos zu den profiliertesten deutschen Produzenten elektronischer Musik der Gegenwart. Als Künstler hebt er nicht nur eine seit dem Debüt „Death Star Droid“ stetig wachsende Diskografie aus den Untiefen von abstrakt-instrumentellem Hip-Hop, Glitch, Downtempo und neoklassischer Grazie, die bei Monkeytown Records, Bpitch Control oder Four Music erscheint.

 

Der mittlerweile in L.A. lebende Klangtüftler steckt auch hinter Platin-Alben von Casper, K.I.Z. und Marteria, gewann 2014 standesgemäß den German Music Composers Award in der Kategorie „best composer electronic music“ und wurde in der Vergangenheit mehrfach vom großen John Peel (R.I.P.) gelobt. Außerdem sind seine Stücke in Serien wie „The Blacklist“ oder „How To Get Away With Murder“ zu hören. Dass er dank seines futuristischen Sounddesigns mittlerweile zum Kult-Label in spe Neue Meister zählt, wo noch 2019 sein neues Album „Otherwhere“ erscheint, war sowieso längst überfällig. Schließlich ist das eigentliche Ausmaß dieses kreativen Genies noch lange nicht absehbar – ein Meister ist er trotzdem jetzt schon.

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Reeperbahn Festivals statt.

 

www.reeperbahnfestival.com