Marina Baranova

Fri 21.09.2018, 20:00h

resonanzraum

Marina Baranova

Tickets
Tickets ab 35€

Tickets iCal

Presented by: Neue Meister

 

Mit fünf Jahren hat Marina Baranova angefangen Klavier zu spielen. Kein Wunder, denn die aus der Ukraine stammende Musikerin kommt aus einer musikalischen Familie. Ihre Mutter unterrichtete Klassik, ihr Vater Jazz. Sehr früh schon bewegte sich Baranova zwischen den Polen von klassischer Musik und freier Improvisation.

 

Mit elf Jahren gewann sie in ihrer Heimat den ersten internationalen Wettbewerb. In den späten 90er-Jahren kam sie dann nach Deutschland, um hier zu studieren. Baranova gilt als überragende Schumann-Interpretin, doch sie hat sich in jüngster Zeit sehr viel mit Crossover-Projekten beschäftigt. Sie hat elektro-akustische Kompositionen von Damian Marhulets aufgeführt, mit dem Klezmer-Legende Giora Feidman musiziert und sie komponiert auch selber. „Firebird“ (Pianissimo Music) ist ein Projekt mit dem Perkussionisten Murat Coşkun. Ihr aktuelle Platte heißt „Hypersuites” (Berlin Classics/EDEL). Darauf interpretiert sie Barock-Kompositionen völlig neu.