operation ton #13

Fr 04.11.2022

Tickets
Mehr Infos zu Paketen & Preisen im Ticketlink

Tickets iCal

Kongress für musikalische Zukunftsfragen

 

Am 04. + 05. November 2022* lädt RockCity Musiker_innen, Branche und Fans zum 13. Kongress für musikalische Zukunftsfragen. Ob inspirierende Künstler_innen-Talks, zukunftsweisende Panel-Diskussionen, hands-on Workshops, individuelle One-on-One-Sessions, Lesungen, digital Works, Shows oder Konzerte: Hier werden brennende Fragen und spannende Entwicklungen aus Musik und Popkultur präsentiert, gefeiert, kritisiert, diskutiert und weitergedacht. OPERATION TON #13 bietet Information, Inspiration und Irritiation auf höchstem Niveau für all diejenigen, die Musik erfinden, performen, entwickeln, vertreiben oder einfach lieben.

Nach Gästen wie Dillon, Danger Dan, H.P. Baxxter, Akua Naru, Graham Candy, BOY, Rocko Schamoni, Peter Licht, Hendrik Otremba, Margarete Stokowski, Maurice Summen (Staatsakt), Judith Holofernes, Dieter Meier (Yello), Gudrun Gut, Fatoni, Erobique, Meute, uvm. ruft OPERATION TON die TRANSFORMATION aus und begibt sich auf Forschungsreise. Auf dem Weg zum Kongress 2022 warten überschäumende Think Tanks und Fernglas-Expeditionen über den Tellerrand, AI-Experimente und spannende Tech-Entdeckungen, verzwickte Fragen und erleuchtende Gespräche.

 

Bei OPERATION TON treffen sich Musiker_innen, Freund_innen und Fans, Popkultur-Aktivist_innen, Labels, Verlage, Hörfunker_innen, Journalist_innen und Sympathisant_innen, Geeks, Utopist_innen, Morgige und vor allem: IHR.

operation ton #13

Fr 04.11.2022

Tickets
Mehr Infos zu Paketen & Preisen im Ticketlink

Tickets iCal

Kongress für musikalische Zukunftsfragen

 

Am 04. + 05. November 2022* lädt RockCity Musiker_innen, Branche und Fans zum 13. Kongress für musikalische Zukunftsfragen. Ob inspirierende Künstler_innen-Talks, zukunftsweisende Panel-Diskussionen, hands-on Workshops, individuelle One-on-One-Sessions, Lesungen, digital Works, Shows oder Konzerte: Hier werden brennende Fragen und spannende Entwicklungen aus Musik und Popkultur präsentiert, gefeiert, kritisiert, diskutiert und weitergedacht. OPERATION TON #13 bietet Information, Inspiration und Irritiation auf höchstem Niveau für all diejenigen, die Musik erfinden, performen, entwickeln, vertreiben oder einfach lieben.

Nach Gästen wie Dillon, Danger Dan, H.P. Baxxter, Akua Naru, Graham Candy, BOY, Rocko Schamoni, Peter Licht, Hendrik Otremba, Margarete Stokowski, Maurice Summen (Staatsakt), Judith Holofernes, Dieter Meier (Yello), Gudrun Gut, Fatoni, Erobique, Meute, uvm. ruft OPERATION TON die TRANSFORMATION aus und begibt sich auf Forschungsreise. Auf dem Weg zum Kongress 2022 warten überschäumende Think Tanks und Fernglas-Expeditionen über den Tellerrand, AI-Experimente und spannende Tech-Entdeckungen, verzwickte Fragen und erleuchtende Gespräche.

 

Bei OPERATION TON treffen sich Musiker_innen, Freund_innen und Fans, Popkultur-Aktivist_innen, Labels, Verlage, Hörfunker_innen, Journalist_innen und Sympathisant_innen, Geeks, Utopist_innen, Morgige und vor allem: IHR.