your wealth is my terror

Fr 22.11.2019, 20:00 Uhr

Janina Luckow (Konzept und Video-Installation), Huihui Cheng (Komposition, Elektronik), Julia Mihály (Komposition, Stimme, Elektronik), Lin Chen (Schlagzeug) Susanne lan-Kabel (Harfe), Xiao Fu (Komposition, Elektronik)

Tickets
Einzelne Veranstaltung EUR 12/5, Tagesticket EUR 15/6

iCal

Janina Luckow und Xiao Fu stellen mit „Your wealth is my terror” existentielle und unbequeme Fragen, die sie musikalisch und mit Videoinstallationen neu interpretieren. Ausgangspunkt der Performances sind drei Texte, welche entschlossen und als Akt des Widerstandes von physischer Gewalt erzählen. Beobachtend, ermutigend, anklagend sagen sie:  »Whatever doesn’t kill me makes me stronger«. Das starke Frauenduo wird ergänzt durch Huihui Cheng (Komposition, Elektronik),  Julia Mihály (Komposition, Stimme, Elektronik), Lin Chen (Schlagzeug), Susanne lan-Kabel (Harfe).

 

Das CLAB Festival ist ein Projekt des Career Centers der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Es findet im Rahmen von Stage_2.0: Alsterphilharmonie. Die Bühne als Ort des künstlerischen Wissenstransfers und der gesellschaftlichen Teilhabe - gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung statt.

 

Der VVK startet Mitte Oktober auf eventim.de

 

Website: www.clab-festival.de
Like us on Facebook: www.facebook.com/clabfestival/
Follow us on Instagram: www.instagram.com/clabfestival/