johannes motschmann trio

Fr 20.09.2019, 20:30 Uhr

Tickets
Tickets ab 49€ online

Tickets iCal

Elektronische Musik live mit Instrumenten auf die Bühne bringen – so einfach und doch so anspruchsvoll lautet die Vision, die Johannes Motschmann, Boris Bolles und David Panzl seit 2016 verfolgen. Vom Wurlitzerpiano aus ihrem alten Studentenwohnheim über sagenumwobene Werkzeuge wie den Moog Prodigy oder den Korg MS-20 prägen analoge Synthesizer den Sound der Combo.

 

Der oszilliert dabei zwischen orchestral anmutenden Passagen und subtilen Tastentönen, generiert harte polymetrische Beats und ätherisch dröhnende Ambient-Flächen, bedient sich bei klassischer Komposition und moderner Klangfülle. Wie in dieser neuen, sorgfältig ausnotierten Stilistik unterschiedlichste Spannungen hör- und spürbar werden, die dann wiederum durchs Trommelfell so ziemlich jedes Geist-Körper-Interface unter Strom setzen können – das ist tatsächlich mit dem Titel des Debüts gut beschrieben: „Electric Fields“. Für paralleles Abheben und Eintauchen: Hören.

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Reeperbahn Festivals statt.

 

www.reeperbahnfestival.com